Kommunal-O-Mat

Frage 6

Statt offener Jugendbeteiligungsformen, wie zum Beispiel der Karlsruher Jugendkonferenz oder des Arbeitskreises Karlsruher Schülervertreter, soll es künftig einen Jugendgemeinderat in Karlsruhe geben. (Ein Jugendgemeinderat ist ein von Jugendlichen auf Zeit gewähltes Gremium.)

Frage überspringen, direkt zum Ergebnis.